Kostenloser Versand
ab 25 €

Einfach und
sicher Bezahlen

Skip to Main Content »

Warenkorb

0,00 €

0

I-Tip Extensions (Kaltmethode)

Welche Vorteile haben I-Tip Extensions?
  • 100% Remy Echthaar mit gesunder Schuppenschicht
  • Natürlich nach belieben stylen, färben, locken, wellen, glätten und föhnen möglich
  • Lange Trage- und Lebensdauer
  • Hoher Tragekomfort und keine Einschränkung bei Frisuren
  • Wieder verwendbar
  • Spontane Verlängerung/Verdichtung möglich
  • Rein mechanisch einarbeiten ohne Hitze oder Kleber
  • Sehr gute Haltbarkeit
  • Natürlich und praktisch unsichtbar
  • Absolut haarschonend
  • Große Farbauswahl
Welche Nachteil haben I-Tip Extensions?
  • Hoher Zeitaufwand, ca. 4 Stunden
  • Komplizierte Technik
  • Druckgefühl an der Kopfhaut
  • Mechanische Belastung der Haare
Wie verwendet man I-Tip Extensions?

I-Tip Extensions oder auch Microring Extensions genannt werden ohne Wärmezufuhr am Eigenhaar angebracht. Diese Methode ist besonders für Personen mit dünnen Eigenhaar geeignet. Um die Bonding Strähnen zu befestigen benötigen sie eine Bondingzange und Microringe oder Eurolocks. Durch die besonders hohe Haarqualität lassen sich die Extensions auch nach einer Tragzeit von 3-4 Monaten nochmals verwenden.

Für eine Haarverlängerung/-verdichtung mit Microrings/Eurolocks benötigen Sie:

  • 50 - 200 I-Tip gebondete Strähnen (je nach gewünschter Dichte)
  • 50 - 200 Microrings/Eurolocks
  • Microringnadel
  • Microringzange
  • Stielkamm, um Haarpartien perfekt abzuteilen
  • Abteilclipse

 ca. 4 Stunden für eine Haarverlängerung

ca. 2,5 Stunden für eine Haarverdichtung

Die Entfernung erfolgt durch das Aufbiegen der Ringe mittels einer Zange. Die Methode eignet sich besonders für Personen mit dünnem Eigenhaar. Um die Bonding Strähnen zu befestigen benötigen Sie noch Microringe oder Eurolocks und eine Bondingzange. 

3 Artikel

pro Seite

Aufsteigende Sortierung einstellen